Sie befinden sich hier: Startseite  » 

Unsere Schule

Beste Berufsaussichten und fit für die Zukunft – die berufliche Qualifikation an unserer Fachschule garantiert Ihnen beides. Mit einem erfolgreichen Abschluss als Maschinebautechnikerin oder Maschinenbautechniker werden Sie Ihren beruflichen Anforderungen gerecht und starten eine Karriere, die mit Ihrer Ausbildung nicht beendet ist.

Unsere staatlich anerkannte Private Fachschule für Maschinenbautechnik bildet seit 2012 berufsbegleitend aus. Zur Zulassung brauchen Sie eine abgeschlossene einschlägige berufliche Ausbildung und eine entsprechende berufliche Praxis. Erfahrene Lehrkräfte aus Betrieben, Beruflichen Schulen und Gymnasien sowie Dozenten aus der Wirtschaft leiten Ihre Ausbildung.

Für Ihre Ausbildung an unserer Technikerschule können Sie BAföG oder eine andere Fördermöglichkeit beantragen. Mit Ihrer bestandenen Abschlussprüfung erhalten Sie den Titel staatlich geprüfte Maschinenbautechnikerin oder staatlich geprüfter Maschinenbautechniker, der europaweit anerkannt ist – das hilft Ihnen, einen begehrten Arbeitsplatz im Ausland zu bekommen.

Außerdem besteht die Möglichkeit, zusätzlich die Fachhochschulreife zu erwerben – und damit die Berechtigung, an einer Fachhochschule zu studieren. Mit dem Ablegen einer Ergänzungsprüfung im Fach Mathematik können Sie in Verbindung mit der Abschlussprüfung die allgemeine Fachhochschulreife erwerben.

Aktuelles

Bild Infotage 2018

Informationsveranstaltungen 2018

Interesse an einer berufsbegleitenden Ausbildung zum Techniker/-in Maschinenbau? Dann besuche eine unserer Informationsveranstaltungen 2018.

100%

Wieder 100% Erfolgsquote 2017!

Wie auch im letzten Schuljahr haben alle Absolventen des Schuljahres 2016/17 erfolgreich ihren Technikerabschluss erreicht.